Hula Hoop

Erlebe Fitness, Tanz & Kreativität mit dem Hula Hoop und finde deinen Flow! Die meisten verbinden den Hula Hoop mit dem bekannten Drehen des Reifens um den Bauch! Aber der Hula Hoop kann viel mehr als das! Es gibt unendlich viele Möglichkeiten den Reifen am Körper, auf deinen Händen oder Füßen zu bewegen. Diese On-Body-Tricks & Off-Body Tricks kannst du miteinander zu sogenannten Hoopdance-Flows verbinden oder mit Fitnessübungen kombinierenDas Drehen des Reifens auf verschiedenen Körperteilen hat nicht nur einen sanften Massageeffekt, sondern fördert dabei auch die Durchblutung und strafft das Gewebe.

Durch die unterschiedlichen Tricks werden viele Muskeln im Körper (z.B.: Bauch-, Rücken-, Arm- Schultermuskulatur,…) gekräftigt und gestärkt. Vor allem die Kräftigung der Bauch und Rückenmuskulatur hat positive Auswirkungen auf unsere gesamte Körperhaltung.

Durch die Ausführung der Hula Hoop-Tricks auf beiden Körperseiten bzw. mit beiden Händen werden deine beiden Gehirnhälften verknüpft und die Konzentration und Wahrnehmung gefördert.

Außerdem wird in jeder Hula Hoop-Einheit dein Herz-Kreislaufsystem in Schwung gebracht und es werden Ausdauer, Gleichgewicht und Motorik verbessert.
Und das Beste kommt zum Schluss: Hula Hoop macht riesen Spaß und erhöht dadurch dein Wohlbefinden!

Antje Schulze wird uns das Hoopen näher bringen. Bei Fragen einfach mit ihr Kontakt aufnehmen: mobil: 0159 06413189

Start Mittwoch 28.Juli 2021 Viehmarkt Nehren, 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Übungsreifen werden gestellt.  Alter ab 14 Jahren bis 99 ☺.