SV Nehren II ausgeschieden

Der SV Nehren II muss sich dieses Jahr schon nach der Qualifikationsrunde verabschieden. In einer relativ ausgeglichenen Gruppe musste man sich der SG Reutlingen (2:5), der TuS Ergenzingen (3:4) und dem FC Hechingen (1:3) geschlagen geben. Die Mannschaft verkaufte sich dennoch gut und mit etwas mehr Glück wäre auch in diesem Jahr mehr drin gewesen.

Da Keeper Lauxmann aufgrund eines Handspiels außerhalb des Strafraums gegen Hechingen vom Platz geflogen ist, musste sich im letzten Spiel gegen den FC Rottenburg II Dominguez als Torhüter unter beweis stellen. Der machte seine Sache sehr gut und schließlich konnte das letzte Gruppenspiel noch mit 2:1 gewonnen werden.

  1. FC Hechingen        11:4     12
  2. SG Reutlingen        13:6      9
  3. Tus Ergebnzingen      11:9        6
  4. SV Nehren II                8:13      3
  5. FC Rottenburg II         3:14      0
2018-01-13T09:45:44+00:00
This website uses cookies and third party services. Ok