Laden...
2. Mannschaft2019-08-16T16:28:47+02:00

Herren II – Kreisliga B 2019/20

Trainerteam

Trainingszeiten

Dienstags  19 Uhr
Freitags 19 Uhr

Ansprechpartner

Tim Stopper 0162 – 9268387
Nick Kaupp 0157 – 79351394

Nach einer guten Saison 18/19 blicken wir voller Vorfreude und Zuversicht auf das neue Spieljahr. Mit Platz 4 am Ende der vergangenen Saison konnten wir uns im Vergleich zum Vorjahr erneut steigern – für den ganz großen Coup hat es aber leider nicht gereicht. In der Spitze war unsere neu zusammengestellte Liga sicherlich die stärkste aller B-Ligen und in den sogenannten »Spitzenspielen« gegen die Top 3 der Liga (TSV Hagelloch, TGV Entringen und SV Seebronn) blieben wir am Ende leider ohne Punktgewinn. Dennoch wussten wir vor allem im Angriff zu glänzen und waren mit 111 erzielten Treffern die zweitbeste Offensiv-Mannschaft hinter dem Meister aus Hagelloch. Dazu stellten wir in Alex Motzer (27 Tore) auch den Torschützenkönig der Liga.

Das alles macht Mut für die neue Saison und ich freue mich sehr auf mein zweites Jahr als Cheftrainer. Da mein bisheriger Co-Trainer Ivan Mandic aus zeitlichen Gründen etwas kürzertreten möchte, konnten wir in Nick Kauper vom TV Belsen einen sehr erfahrenen Mann als seinen Nachfolger gewinnen. Ivan wird uns aber weiterhin als Spieler zur Verfügung stehen. An dieser Stelle möchte ich mich bei Ivan für die tolle Zusammenarbeit im letzten Jahr bedanken und freue mich sehr darüber, dass er sich dafür entschieden hat, uns weiterhin mit seiner spielerischen Klasse auf dem Feld zu unterstützen.

Leider müssen wir für die neue Saison in Andreas Dominguez (Karriereende), Pawel Matzke (Karriereende), Kapitän Julian Späth (Pause) und Co-Kapitän Andreas Ruby (Pause) den Verlust von vier wichtigen Stammspielern hinnehmen. Mit Gesualdo Gargiulo (Spvgg Mössingen) kommt ein offensivstarker und erfahrener Spieler zu uns, der sicherlich sportlich wie auch menschlich eine Bereicherung für die Mannschaft sein wird. Genauso freuen wir uns auf Marcel Ruoff (SF Dußlingen) und Nicolas Autenrieth (Pause) die bereits seit der Winterpause der letzten Saison bei uns mittrainieren und nun auch spielberechtigt sind.

Somit beträgt der Kader für die neue Saison 22 Mann.

Die Ziele sind klar formuliert:

Mindestens Tabellenplatz 5 soll am Ende der Saison erreicht werden. Die Neuzugänge sollen so schnell wie möglich ins Team integriert werden. In der Trainerarbeit soll ein großer Fokus auf Passspiel und Ballsicherheit gelegt werden, um das Zusammenspiel des Teams zu verbessern und jeden einzelnen Spieler nochmals weiter nach vorne zu bringen. Die Mannschaft soll auch weiterhin für begeisternden Offensivfussball stehen, gleichzeitig wird aber an der Defensivarbeit der ganzen Mannschaft gearbeitet, um diese schnellstmöglich zu verbessern. Ergänzende Fitnesseinheiten und gezielte Kräftigung sollen sportartspezifisch unterstützen und auch Verletzungen vorbeugen. Des Weiteren werden wir durch bestimmte Maßnahmen wie z. B. regelmäßige Teamevents den Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft noch weiter stärken.

Zusammen mit dem Trainergespann der ersten Mannschaft arbeiten wir weiterhin an einer guten Bindung beider Mannschaften untereinander.

Tim Stopper

Neuigkeiten vom SVN II

Mehr Beiträge laden