Laden...
2. Mannschaft2020-10-26T11:10:21+01:00

Herren II – Kreisliga B 2019/20

... lade FuPa Widget ...
SV Nehren II auf FuPa

Trainerteam

Trainingszeiten

Dienstags  19 Uhr
Freitags 19 Uhr

Ansprechpartner

Tim Stopper 0162 – 9268387
Dennis Degen

Nach einer aufgrund der Corona-Pandemie sehr kurzen und unvollendeten Saison 2019 / 20 blicken wir voller Vorfreude und Zuversicht auf das neue Spieljahr. Durch die lange Zwangspause im Frühjahr hatten wir genügend Kapazitäten frei, um bereits frühzeitig die Weichen für die kommende Saison zu stellen. Nachdem wir in der Hinrunde der vergangenen Saison personell sehr zu kämpfen hatten, war uns klar, dass wir hier als Erstes den Hebel ansetzen müssen.

Bereits zur Winterpause konnten wir uns mit Mert Cankaya und David Jehs vom TV Belsen verstärken. Aufgrund der abgebrochenen Saison warten beide noch auf ihren ersten Pflichtspieleinsatz für unsere Farben, können diesen aber nun kaum erwarten.

Zur neuen Saison ist es uns geglückt, unseren ehemaligen Führungsspieler und Co-Kapitän Jonas Schnurr, nach einem 2-jährigen Gastspiel bei unseren Nachbarn aus Dußlingen, zurück »nach Hause« zu holen. Jonas hat in seiner Zeit bei den Sportfreunden viele Erfahrungen in der Kreisliga A sammeln können und sich dort sportlich nochmals weiterentwickelt. Er wird somit fußballerisch als auch menschlich eine absolute Bereicherung für unser Team sein. In Christian Gargiulo konnten wir einen weiteren qualitativ hochwertigen Fußballer nach Nehren lotsen. Der 20-Jährige kommt von der Spvgg Mössingen, bei der er zu Beginn seiner aktiven Laufbahn auch schon einmal Landesligaluft schnuppern konnte. Des Weiteren freuen wir uns auf Florian Weberruß (SV 03 Tübingen A-Junioren), der bereits seit einigen Monaten immer wieder als Gast bei uns mittrainiert hat und nun seine ersten Schritte im Aktivenbereich in Nehren absolvieren wird. Zusätzlich wird Jannik Weyhing aus Team 1 nach zahlreichen Verletzungen versuchen, bei uns wieder Fuß zu fassen und Spaß am Spiel zu haben. Alle im Verein drücken ihm dafür ganz fest die Daumen! Er wird uns mit seiner fußballerischen Qualität sowie mit seinem tollen Charakter und seiner Einstellung zum Sport enorm weiterbringen. Last but not least stößt in Julian Kneer ein Talent aus der eigenen Jugend zu uns. Somit beträgt der Kader für die neue Saison stolze 26 Mann.

Das alles macht Mut für die kommende Saison und ich freue mich sehr auf mein drittes Jahr als Cheftrainer.

Als neuen Co-Trainer konnten wir mit meinem langjährigen Freund und ehemaligen Mitspieler Dennis Degen einen absolut kompetenten und auch bei den Spielern extrem anerkannten Mann installieren. Ich freue mich sehr auf unsere Zusammenarbeit und bin überzeugt davon, dass Dennis »frischen Wind« in unser Team bringt. Mein bisheriger Co-Trainer Nick Kauper wird uns weiterhin als Spieler zur Verfügung stehen. An dieser Stelle möchte ich mich bei Nick für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr bedanken und freue mich darüber, dass er uns weiterhin die Treue hält.

Die Ziele für 2020 / 21 sind klar formuliert: Mindestens Tabellenplatz 5 soll am Ende der Saison erreicht werden. Die Neuzugänge sollen so schnell wie möglich ins Team integriert werden. In der Trainerarbeit soll ein großer Fokus auf Passspiel und Ballsicherheit gelegt werden, um das Zusammenspiel des Teams zu verbessern und jeden einzelnen Spieler nochmals weiter nach vorne zu bringen. Die Mannschaft soll wieder für begeisternden Offensivfußball stehen, gleichzeitig soll aber an der Defensivarbeit der ganzen Mannschaft gearbeitet und diese schnellstmöglich verbessert werden. Ergänzende Fitnesseinheiten und gezielte Kräftigung sollen sportartspezifisch unterstützen und auch Verletzungen vorbeugen. Des Weiteren soll durch bestimmte Maßnahmen, wie z. B. regelmäßige Teamevents der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft noch weiter verbessert werden.

Zusammen mit dem Trainergespann der ersten Mannschaft soll weiterhin die Bindung beider Mannschaften gestärkt werden.

Tim Stopper

Neuigkeiten vom SVN II

Mehr Beiträge laden