E2 holt Turniersieg

Mit einer Mannschaft ist unsere SGM Dusslingen / Nehren E2 beim 42. Günther-Stahl Gedächtnis Hallen Turnier angetreten. Insgesamt 12 Mannschaften haben an diesem Turnier teilgenommen. In drei Gruppen wurden die 12 Mannschaften eingeteilt. Das erste Gruppenspiel wurde gegen den TSV Gomaringen 1 mit 1:0 gewonnen. Das zweite Gruppenspiel gegen FC Sonnenbühl mit 3:0 gewonnen und das letzte Gruppenspiel gegen die SGM Bisingen mit 5:0 gewonnen. Somit war die Vorrunde mit 9:0 Toren geschafft und der Einzug in die Zwischenrunde perfekt. In der Zwischenrunde wurde Mössingen mit 2:0 besiegt und gegen Gomaringen 2 ein 2:2 geschafft. Es waren die ersten beiden Gegentore die wir bis dahin erhalten hatten. Der Einzug in das Finale war somit geschafft. Der Finalgegner war wie zu erwarten, der TSV Gomaringen 1. In diesem spannenden Finale, wo langsam die Kräfte der jungen Kicker ausgingen, ging der Gastgeber mit 1:0 in Führung. Die Jungs gaben aber nicht auf und haben sich durch eine hervorragende Leistung mit dem Ausgleich zurück gekämpft. In den letzten beiden Spielminuten konnten sie durch eine schön herausgespielte Aktion den 2:1 Siegtreffer erzielen. Das war der erste Turniersieg dieser noch recht jungen SGM. Glückwunsch an alle beteiligten Kinder.

Turniersieger: Furkan, Kalle, Hanes, Muhammed, Elias, Luca und Sean-Luca.

2018-02-26T14:50:04+00:00
This website uses cookies and third party services. Ok