Unsere F1-Jugend auf Hallentour

Nachdem die Turniere 2018 dem Ende zugehen, stand am heutigen Samstag noch die Vorrunde vom Sparkassen-Junior-Cup 2018 auf dem Plan. Im ersten Spiel mussten unsere Kicker gegen den FC Rottenburg ran.

Nach einem überragenden Sieg gegen Rottenburg (5:0) und zwei Siegen gegen den TSV Altingen (3:1) und den Spvgg Mössingen (5:0) musste auch ein Sieg gegen den SV Neustetten  her, um unsere Siegestour fortzuführen und somit frühzeitig in die nächste Runde einzuziehen.  Leider mussten wir dieses Spiel mit einer 0:1 Niederlage beenden und uns auf das nächste Spiel konzentrieren.

Das vorletzte Vorrundenspiel machten unsere Jungs wiedermal zum regelrechten Schützenfest und gewannen gegen den TSV Öschingen souverän mit 5:1.

Unser letztes Spiel wurde uns als Sieg (1:0) zugesprochen, da der Gegner nicht zum Turnier angetreten war. Bei einem Torverhältnis von 19:3 Toren, müsste einem Weiterkommen in die nächste Runde nichts im Wege stehen.

Es war eine sehr spannende Vorrunde.

 

Weiter so ! Ihr seid eine super Mannschaft.

 

Es spielten:Alexander, Luka, Lukas, Luis, Marvin, Max, Vincent und Simon.

 

Wir sind stolz auf Euch.

Christian, Ralf, Harald und unser Betreuer Oliver. Danke Oli für deine Zeit.

 

 

 

2018-12-10T20:05:17+00:00
This website uses cookies and third party services. Ok