SVN gewinnt Hallenturnier des TSV Trochtelfingen

SVN gewinnt Hallenturnier des TSV Trochtelfingen

„SV Nehren gewinnt emotional geladenes Endspiel“

Fußball Landesligist SV Nehren hat zum vierten Mal das Hallenfußballturnier des TSV Trochtelfingen gewonnen.

Bei der 30. Auflage setzte sich die Mannschaft von Co-Trainer Philipp Reitter in einem vin nicklichkeiten geprägten Finale mit 3 zu 0 Toren gegen die A-Jugend des SSV Reutlingen durch. Benedikt Rammeiser (2) und Pedro Keppler (1) erzielten die Treffer im Finale.

 

Vorrunde

SVN – SSV Reutlingen U19            2:3

SVN – Unterhausen                          5:0

SVN – K’furt                                    2:0

Zwischenrunde

SVN – Croatia Reutlingen                 3:2

SVN – SG Reutlingen                       3:2

SVN – TSG Tübingen                      3:1

Halbfinale

SVN – TuS Metzingen                      4:3 n.E.

Finale

SVN – SSV Reutlingen U19            3:0

 

Bene Rammeiser wurde mit 7 geschossenen Toren bester Nehrener Schütze, mit 6 SVN-Kisten liegt Pedro Keppler direkt dahinter.

Unser Torwart Markus Wohnus sahnte die Trophäe für den besten Torwart des Turniers ab!

2017-01-10T10:34:57+00:00