TSV Kiebingen – SV Nehren II 0:2

TSV Kiebingen – SV Nehren II 0:2

(Foto: Fussball.de)

Im ersten Spiel der Rückrunde konnte unsere Zweite den TSV Kiebingen mit einer couragierten Leistung mit 2:0 besiegen.

Trotz mehrerer Ausfälle und der Abwesenheit von Spielertrainer Munoz, der bei der 1. Mannschaft ran musste, konnte Aushilfs-Coach Keppler die Jungs gut auf den Gegner und Platz einstellen. Fußballerisch war durch den schwer bespielbaren Rasen und starken Wind nur wenig möglich, doch die Mannschaft nahm den Kampf an und konnte schon früh durch eine klasse Einzelaktion von Nothdurft in Führung gehen (6.). Hinten ließ man nur wenig anbrennen, dennoch verpasste man es lange Zeit die Führung weiter auszubauen. Erst zehn Minuten vor Schluss sorgte ein perfekt geschlagener Freistoß von Routinier Özdemir auf Dominguez für die Vorentscheidung.

Nächste Woche folgt das nächste Auswärtsspiel gegen die Spvgg Mössingen II um 13:00 Uhr in Mössingen, wo die Zweite dann ihren 3. Pflichtspiel-Sieg in Folge einfahren möchte.

Aufstellung: Lauxmann – Schnurr, Özdemir, Zenker, Nill – Degen, Nothdurft, Piccione (Ghanayim) , Dominguez, Delican (Autenrieth) – Motzer (Ott)

 

2017-03-26T21:05:53+00:00