Spvgg Mössingen II – SV Nehren II 1:3

Spvgg Mössingen II – SV Nehren II 1:3

(Foto: Fussball.de)

Die Nehrener Zweite feiert den zweiten Sieg im zweiten Rückrundenspiel

Gegen den Tabellenletzten aus Mössingen gewannen die Jungs von Trainer Munoz in einem weniger schönen Fußballspiel mit 3:1. Nach schwieriger Anfangsphase und nur wenigen Torchancen sorgten ein wunderschöner Fernschuss von Kiefer, sowie ein wuchtiger Kopfball von Wagner für die verdiente 2:0 Pausen-Führung. Auf diesem Ergebnis ruhte man sich jedoch in der zweiten Hälfte aus. Man passte sich immer mehr dem Niveau vom Gegner aus Mössingen an. Durch den 2:1 Gegentreffer (Elfmeter)  wurde es sogar noch einmal Eng, auch wenn man nahezu keine Torchancen zuließ. Zehn Minuten vor Schluss konnte schließlich Delican mit dem 3:1 den Deckel drauf machen.

Durch die wichtigen drei Punkte lässt die Zweite langsam aber sicher  die untere Tabellenregion hinter sich. Jetzt gilt es am Donnerstag, den 30.03 um 18:15 beim Heimspiel gegen die starke SGM Hirrlingen/Hemmendorf II den nächsten Dreier zu sichern.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung – mit der richtigen Einstellung werden wir die drei punkte in Nehren behalten!

Aufstellung: Lauxmann – Schnurr (Ghanayim), Özdemir, Zenker, Kiefer – Nothdurft, Degen, Delican, Dominguez (Ruby), Piccione (Ott) – Wagner (Autenrieth)

2017-03-26T21:24:34+00:00